Persönlich


FullSizeRender

Europas Linke verbinden

Ein neues Informationsprojekt will Diskurse nachzeichnen und Analysen zusammenstellen Von Dominic Heilig Zu behaupten, die Europäische Union (EU) befände sich mitten in einem radikalen Um- oder gar Zusammenbruch, wäre sicherlich richtig und dennoch nicht treffend….






LBC Soldjah & Dominic Heilig, Foto: Antje Kind (c)

Für die Armee der Armen

Der Rapper LBC Soldjah nutzt seine Kunst als Mittel zum Widerstand gegen Ungerechtigkeit und Ausgrenzung Von Dominic Heilig, Lissabon Als kürzlich eine Eliteeinheit der Armee von Burkina Faso in dem westafrikanischen Land putschte, war für…



Flüchtlingslager in Suruc
Foto: Dominic Heilig

Auf private Hilfe angewiesen

Im syrisch-türkischen Grenzgebiet zu Kobane warten alle auf eine Befreiung der Stadt, die jedoch nicht kommt. Derweil geht das Sterben weiter. Flüchtlinge müssen sich um den Winter sorgen. Von Dominic Heilig, aus Suruc (Türkei) Die…


No Picture

Ankara interessiert nicht, was aus ihnen wird

Mit den Terrormilizen des Islamischen Staates kamen die Schrecken des Krieges in die Kurdengebiete. Dort wird gekämpft, vertrieben, getötet. In Deutschland fordern Zehntausende Demonstranten internationale Unterstützung für die Kurden. Doch während der Westen an Allianzen…


No Picture

Zwischen Individualismus und Kollektivismus

Erschienen in „neues deutschland“ am 15. August 2013   Klaus Lederer hat ein Handbuch über Freiheit herausgebracht Von Dominic Heilig Jegliches hat seine Zeit, Steine sammeln, Steine zerstreun», sang und singt noch heute die legendäre…



No Picture

„MehrWertConsult“ endlich zu Hause

Am heutigen Freitag werde ich mich zur Eröffnung des Büros von „MehrWertConsult“ bewegen und feiern, dass das Unternehmen, an dem auch ich mittun kann, endlich ein eigenes, festes und überdachtes zu Hause in Berlin gefunden…


No Picture

Das Buch zur Revolution

Nach über eineinhalb Jahren ist es nun endlich im Handel erhältlich, das Buch zur Revolution. Genauer gesagt zur portugiesischen Nelkenrevolution vom 25. April 1974. Ich durfte an diesem mitarbeiten und einen längeren Beitrag zu den Auseinandersetzungen…